Ehemalige Pferde

Mary

Geboren:1996
Auszeichnungen: Mary war unsere kleine „Ponyknutschkugel“. Wenn sie im Winter ihr Winterfell trägt, wollte man sie sich am liebsten zu sich ins Bett als Kuscheltier holen. Aber da hätte sie es wegen ihres ausgeprägten Hungergefühls sicher nicht lange aushalten. Seit 2020 ist sie nun im wohlverdienten Ruhestand und genießt das Weideleben. 

Charly

 Geboren: 1998
 Auszeichnungen: Ein freches Rennpony, aber ansonsten super lieb. Charly brachte unzähligen Kindern das Reiten und auch das Longieren bei. 

Kalli

 Geboren: 1998
 Auszeichnungen: Kalli ist durch seine auffällige Fellfarbe unverkennbar. Auch er trägt genügsam und ruhig die Reitschüler durch die Stunden. Nur manchmal, wenn es etwas langweilig ist, veräppelt er gerne seine Reitkinder und testet seine Grenzen. 


Dusty

 Geboren: 2006
 Bei uns bis: Sommer 2021
 Rasse: Welsh-B
 Auszeichnungen: Dusty war relativ lange bei unserem Verein und hat vielen Kindern beim Reiten lernen geholfen. Aufgrund von Sehnenschäden wurde er im Sommer in private Hände gegeben.  


Emma

emma (3)

 Geboren: 2007
 Bei uns bis: Frühjahr 2020
 Rasse: Haflinger
 Auszeichnungen: Emma war sehr lange bei unserem Verein und immer ein Verlasspony. Sie war zwar eine kleine Zicke was die anderen Pferd angeht, doch im Umgang mit Menschen und insbesondere Kindern immer gelassen und lieb. So manche eine/r hat bei uns das Longieren mit ihr als geduldige Lehrerin gelernt und auch als Voltigierpferd für die Jüngeren machte es ihr nie etwas aus, wenn auf ihrem Rücken geturnt wurde. Sie wurde ihn gute, private Hände abgegeben. 

Mokka

 Geboren: 
 Bei uns bis:November 2019
Auszeichnungen: Der Schimmel mit dem irreführenden Namen Mokka war kurze Zeit bei uns. Er war ein ruhiger, lieber Wallach, der sich gut mit Kindern verstand, letztlich aber ich privaten Händen doch glücklicher wurde.

Bella

Geboren: 2006
Bei uns bis:April 2020
Rasse: Deutsches Sportpferd
Auszeichnungen: Bella war unser Springtalent,  machte sich aber auch außerhalb der Springstunden sehr gut. Eine sehr ruhige Stute, die sich allerdings immer erschreckt hat, wenn jemand zur Boxtür kam. Sie ist im Frühjahr 2020 in private Hänge gekommen.

Dalli

Geboren: 2004
Rasse: Westfale
Bei uns bis:März 2020
Auszeichnungen: Wie der Name schon vermuten lässt, ist Dalli ganz schön fix. Außerdem war er ein sehr gutes Spring- und Voltigierpferd, wenn auch der Umgang mit ihm beim Putzen nicht immer ganz einfach war. Im März 2020 wurde er privat von einer ehemaligen Reitschülerin übernommen.

Mila

mila 5

Geboren: 2002
Rasse: Westfale
Bei uns bis: Januar 2020
Auszeichnungen: Mila war ein super Geländepferd und kann gut springen. Im Galopp hatte sie einen ganz schönen Zahn drauf, war aber immer sehr liebenswürdig zu allen Menschen und Tieren. Außerdem mochte sie es nicht, unentdeckt zu bleiben: Sie wieherte andauernd und war nicht gerne alleine. Anfang 2020 ist sie in die liebevollen Hände einer ehemaligen Reitschülerin gewandert.

Jazz

Bei uns bis: Ende 2019
Auszeichnungen: Als Jazz auf den Hof gekommen ist, dachten viele erst, dass Lea zurückgekommen wäre. Die Ähnlichkeit war wirklich verblüffend! Jazz war auch genauso lieb im Umgang mit Kindern, wie seine Vorgängerin und trägt verlässlich jeden Anfänger und Anfängerin durch die Reitstunden. Ende 2019 musste er uns leider verlassen.

Nemo

Niko

Geboren: 2006
Rasse: Haflinger
Auszeichnungen: Hübscher, verfressener Haflinger. Außerdem ein kleiner Schönling und vielseitig talentiert. 

 
 
 
 
 

Niko

Nemo

Geboren: 2006
Rasse: Haflinger
Auszeichnungen: Kann sehr schnell sein, wenn er mag. Außerdem ist er sehr eigenwillig und ungeduldig, lässt sich aber auch sehr gerne kuscheln, wenn man den richtigen Draht zu ihm gefunden hat. 

 

Fritz

Fritz

 Geboren: 2002
 Rasse: Hannoveraner
 Auszeichnungen: Fritz ist unser Longierabzeichenprofi. Auf ihn kann man sich sowohl an der Longe, als auch im Sattel total verlassen. Und falls er irgendwann doch noch etwas an Tempo beim Reiten gewinnt, wird ihm das nicht schaden.

Wum

Wum (2)

 Geboren: 2002
 Rasse: Haflinger
 Bei uns bis: Oktober 2018
 Auszeichnungen: Einäugiges Zauberpferd, das super gelassen war , außer es ging ums Essen: da wurde ermab und an was er etwas bockig. Er war jahrelang das Voltigierpferd der zweiten Mannschaft und hat sich durch seine Leistungen und seinen tollen Charakter den Spitznamen „Zauberpferd“ bei einem bundesweiten Voltigierturnier geholt. Er ist also ein kleiner Star am Voltigierpferdehimmel. Er steht seit Anfang Oktober in der Obhut der Voltis an einem anderen Stall, wo er seine Voltigierrente genießt und immer noch geritten und longiert wird.

Pumuckel („Pumi“)

pumi (6)

 Geboren: < 1990
 Bei uns bis: Juni 2018
 Auszeichnungen: Unser Dauerinventar am Ponyhof. Seit der Gründung war Pumi dabei und ließ sich nicht so einfach aus den Socken hauen. Das Alter hat ihn eben ruhig und weise werden lassen, obwohl er noch fit wie ein Turns… äh, wie eine Hufglocke ist. Mit Robbi ist er im Juni 2018 seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten.

Robbi

robby (2)

 Geboren: 1994
 Bei uns bis: Juni 2018
 Auszeichnungen: Ein kleiner „Rasenmäher“, der immer genau wusste, wann er jemanden am besten austricksen konnte. Außerdem war unser kleines Pferchen für jeden Quatsch zu haben und nahm den Ponyhofalltag trotz Trubel und Alter sehr gelassen hin. Mit seinem besten Freund Pumi ist er im Juni 2018 umgezogen und genießt seinen Ruhestand auf der Wiese.

Muffin

 Geboren: 2007
 Bei uns bis: Juni 2018
 Rasse: Shetlandpony
 Auszeichnungen: Muffin war, bis auf ihren Körperfettanteil, ein typisches Shetlandpony: Ruhig und lieb wenn es ums Putzen geht, doch musste sie laufen, so ließ sie sich gerne um jeden Schritt bitten. Das war jedoch sofort vergessen, wenn man mit der flauschigen kleinen Dame kuscheln konnte.

Greta

Greta

 Geboren: 2003
 Bei uns bis:  Auszeichnungen: Greta war manchmal etwas schreckhaft und brauchte ein wenig Zeit, bis sie den Personen vertraute. Dann ließ sie gerne auch die kleine Zicke raushängen, die man ihr aber nicht lange übelnehmen kann.

Penny

 Geboren: 2006

Bei uns bis: Mai 2018
 Rasse: Westfale
 Auszeichnungen: Penny war eine sehr liebe Stute, die von jedem gut geritten werden konnte. Sie war unser « Langschläfer » und fand an den frühen Uhrzeiten am Stall selten gefallen. Meistens war sie noch sehr müde oder schlief sogar noch, wenn man zu ihrer Box gekommen ist. 

Fortuna

fortuna (5) Geboren: 2000
 Rasse: Hannoveraner
 Auszeichnungen: Eine liebe Stute, die immer nett und freundlich war. Wenn sie alleine war, so war sie manchmal etwas ängstlich, weswegen sie immer gerne in Gesellschaft suchte. Sie kam im Mai 2018 in die liebevollen Hände einer ehemaligen Reitschülerin.

FILOU

Filou

Geboren: 2001
Auszeichnungen: Der kleine Rotschopf war ab und an zwar ganz schön zickig und vertrug sich nicht mit jedem Pferd, aber eine große Freude kann man ihm jeglicher Form von Essen machen, denn hungrig war Filou immer. Er ist im April 2018 seine wohlverdiente Rente angetreten und steht mit weiteren Kumpels auf einer Wiese.

RUDI

 Geboren: 
Bei uns bis: Dezember 2017
Auszeichnungen: Auch Rudi war immer ein kleines, freches Pony, das sehr gerne die Grenzen austestete und öfter in Versuchung kam, die Kinder etwas an der Nase herumzuführen. Dennoch war er ein freundlicher, kleiner Fuchs, mit dem man viel Spaß haben kann. 

FLORA


Geboren: 2005
Bei uns bis: Dezember 2017
Rasse: Westfale
Über Flora: Flora ist eine besonders schöne Stute, auf deren Gelassenheit man sich immer verlassen konnte. Das machte sie zu der unangefochteten Anführerin der Geländeabteilung. Sie verließ uns Ende 2017.

LEA

lea (2)

Geboren: 1998
Bei uns bis: Juni 2017
Über Lea:Ist im Besitz eines kleinen Schnurrbartes und meist sehr entspannt – vor allem dann, wenn sie laufen soll. Bringt man sie dann auf die Wiese springt sie umher, wie ein junges Fohlen. Oder vielleicht eher wie ein junges Kalb. Sie wurde mit ihren fast 20 Jahren von uns in ihre wohlverdiente Schulpferdrente geschickt und genießt nun bei einer netten Familie als Freizeitpferd ihre Zeit. Lea lief lange lange Zeit für uns in den Reit- und Voltigierstunden mit. Man konnte sich immer auf sie verlassen und ihr ruhiges Gemüt machte sie perfekt für die Arbeit mit Kindern. 

WARWICK


Warwick Kopie

Geboren: 1999
Bei uns bis: März 2017
Rasse: Westfale
Über Warwick: Großer Fuchs mit einem noch größeren Schelm im Nacken, der früher die erste Mannschaft getragen hat. Er hatte immer jede Menge Blödsinn im Kopf, büxte gerne mal aus und machte genau das, was er nicht tun sollte. Gleichzeitig war er eines der verschmusten Pferde bei uns am Stall, den man stundenlang kraulen konnte. Warwick hat uns Ende März 2017 verlassen.

DEUTZ


Geboren: 1990
Bei uns bis: 2017
Über Deutz: Deutz war sehr lange bei Kultur Aktiv und somit einer der lieben alten Pferdeopis bei uns. Er war immer sehr gelassen und wurde gerne als Therapiepferd eingesetzt. Anfang 2017 ist er leider gestorben.

POKER


poker (2) Geboren: 2005

Bei uns bis: 2017
 Rasse: Holsteiner
 Auszeichnungen: Ehemaliges Polizeipferd, hat somit die Ruhe weg und vermutlich bereits alles erlebt, was man als Pferd wohl erleben kann. Als St. Martins-Pferd schlug er sich besonders gut und im Gelände zeigte er gerne, wie schnell er wirklich laufen kann.